Aquarianer Tage

Unsere "4. Kölner Aquarianertage" am 7. und 8. September waren wiederum ein "Bombenerfolg". Wir konnten an den beiden Tagen immerhin ca. 8000 Besucher begrüßen, die hellauf begeistert waren. Kein Wunder, denn wir konnten mit der "Aquarienausstellung in Wohnzimmeratmosphäre", unserem Informationsstand und dem Mikroskopierstand zeigen, was wir so alles "drauf" haben. Die "Drängelei" im Börsenraum nahm kein Ende, denn unsere Züchtergruppe und andere Züchter warteten mit vielen schönen und gesunden Nachzuchten auf. Natürlich trugen die Stände der Hersteller, Geschäfte und Verlage sowie der Informationsstand vom Zollamt des Flughafens Köln/Bonn ganz erheblich zum Gelingen bei. Ihnen allen und der Fa. sera GmbH, unserem Hauptsponsor, sei an dieser Stelle ganz herzlich für das große Engagement gedankt.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus. So war es auch mit der Vorbereitung zu unseren Kölner Aquarianertagen 1998.

Beflügelt vorn Erfolg der KAT 1996 und beauftragt von unseren Vereinsrnitgliedern während der Jahreshauptversammlung im Januar 1997 begannen schon bald darauf die Vorbereitungen für die KAT 1998. Durch organisatorische Schwierigkeiten der Köln Messe-Gesellschaft ließ sich als Termin nur der 5. und 6. Dezember 1998 verwirklichen.

In einer Pressemitteilung vom 20.03.1947 war zu lesen (Auszug):"Am 05. Mai 1946 fanden die überlebenden Freunde und Anhänger unserer herrlichen Liebhaberei erstmals wieder zusammen. Dort wurde von den Freunden für den Zusammenschluss aller früheren Kölner Vereine warm plädiert und die Gründung einer großen Liebhabergemeinschaft beschlossen. Am 28. Juli 1946 wurde daraufhin in einer gut besuchten Versammlung der obige Verein gegründet." Der Kölner Verein zählte im Dezember 1946 bereits 69 Mitglieder. In den folgenden Jahren stieg die Mitgliederzahl stetig an.