Vorträge

am 06. November 2017, Montag, 20.00 Uhr - Veranstaltungsort: Kolpinghaus MesseHotel, 50679 Köln-Deutz
"Artemia salina und Verwandte - nicht nur Lebendfutter, sondern auch interessante Kleinkrebse
" Vortrag von Dr. Ralf Rombach, Bonn

Ende der 1940er Jahre wurde Artemia als Futter in der Aquaristik eingeführt. Heute gehören die Artemia-Nauplien zu dem meist eingesetzten Lebendplankton zur Fisch- und Crustaceenzucht (90% des Bedarfes), was einen weltweiten Bedarf an handelsüblichen Artemiazysten von über 2000 t pro Jahr verursacht. Unser Referent legt seine Schwerpunkte auf Taxonomie und Systematik, Stammbaum und Anatomie, Ernährungsphysiologie und die Lebensräume der Artemia weltweit.

Gäste sind recht herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei